Grabmale Pflegeleicht?

Autor: 

Steinmetz - Steinbildhauermeister  Horst Kvapil 

Seid 1981 selbständig in  35641 Schöffengrund 

Ausbildung zum Steinmetz - Kaufmann- Betriebswirt

Meisterschule in Münster

Abschluss zum Betriebswirt des Natursteinhandwerks

Abschluss zum Steinmetz - Steinbildhauermeister 

 

Grabmale  mit glatter Oberfläche

Typische pflegeleichte Grabmale sind, Grabsteine, oder komplette Grabmale die aus einem polierten Granit gefertigt sind. 

Der Vorteil: Dieser glatte Granit ist auch noch nach Jahren ohne ein Problem leicht zu pflegen, und wird so gut wie keine wetterbedingten Spuren hinterlassen. 

Einige Steinmaterialien wie z.B. die typischen Granite, Migmatite, und Gabro Gesteine sind  für den  Kunden der wenig Zeit zur Pflege hat die richtige Auswahl für den Pietätsbereich. 

 

Der typische Sandstein wie lt. Abbildung in der wunderschönen Aderung in blau - lila - grau auch " Rainbow" genannt  bedarf etwas mehr Pflege um sein schönes Angesicht für lange Zeit zu bewahren. 

 

Hier empfehlen wir eine jährliche oder zumindest alle 2 Jahre Pflege am Friedhof mit fachgerechten Reinigungsmitteln, sowie damit verbundene Nachversiegelung. 

 

 

Im nächsten Block : Wie pflege ich richtig einen Naturstein oder Findling ! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 39
  • #1

    Kvapil (Sonntag, 21 Februar 2016 12:21)

    Test ! Danke !

  • #2

    Margitta Keil (Freitag, 10 Juni 2016 13:13)

    Einen Grabstein suchte ich, der zum Leben meiner beiden Tanten passen sollte. Natürlich ein Doppelgrab für die gemeinsam gelebten 90 Jahre. Beim Besuch einiger Steinmetze fiel mir ein Stein ins Auge, von dem ich sofort wusste: Das ist er. Auf dunkelgrauem Stein war ein Baum mit fallenden Blättern herausgehauen, so dass sie hellgrau schimmerten. Das passte zum Geburtsort der Tanten in Ostpreußen, was als "Land der dunklen Wälder" besungen wird. Mit hilfreichen Skizzen half Herr Kyapil geduldig, die Einzelheiten zu konkretisieren. Pünktlich und sauber konnte ich zu Ostern das Grab bepflanzen und bedanke mich auch im Namen meiner Familie für die überaus gute Steinmetzarbeit.

  • #3

    Dieter Aust (Samstag, 18 Juni 2016 16:54)

    Hallo Herr Kvapil,

    vielen Dank für die Ausführung des Auftrages. Die Platte " Rasenurnengrab " Kraftsolms ist sehr schön geworden, genau so wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich hoffe Sie haben die Bezahlung durch Frau Meister schon erhalten.

  • #4

    Prof.Dr. Dr. Erwin Kuntz, Wetzlar - Dutenhofen (Montag, 14 November 2016 06:52)

    Für das Grabmal meiner verstorbenen Frau, hatte ich Herrn Kvapil von der Firma Stein & Design in Schöffengrund empfohlen bekommen.
    Es war von Anfang an, eine kompetente, kreative und sehr freundliche Beratung; eine ausgezeichnete und termin-getreue Arbeit.
    Sehr zu empfehlen.
    Prof. Dr. Dr. hc. Erwin Kuntz, Wetzlar Dutenhofen.

  • #5

    Fam. Strassheim, Hüttenberg (Samstag, 26 November 2016 10:12)

    Hallo Herr Kvapil,

    vielen lieben Dank! Ich habe mir das Grab heute Morgen angeschaut und es gefällt mir sehr gut. So hatten wir es uns vorgestellt. Danke für Ihre Mühe!

    Fam. Strassheim, Einzelgrab Hüttenberg, den. 26. 11. 2016

  • #6

    Peter Berger, Schöffengrund (Freitag, 17 März 2017 14:14)

    Hallo Herr Kvapil,

    nochmals besten Dank für Ihre geleistete Arbeit. Nachdem nun der Außenputz angebracht und das Haus gestrichen ist kommen die Granit Fensterbänke und Granit Mauer Abdeckungen des Balkons richtig zur Geltung. Passt alles gut, toller Kontrast und optisch sehr ansprechend.

  • #7

    Herr Trosin, Grabmal Friedhof - Schöffengrund-Niederwetz (Montag, 20 März 2017 18:40)

    Hallo Herr Kvapil

    Wir haben uns den Grabstein am Wochenende angesehen er ist sehr schön geworden und wir bedanken uns für die gute Arbeit. Die Rechnung ist angewiesen .

    Mit freundlichen Grüßen
    Joachim Trosin

  • #8

    Dieter Aust, Rasenurnengrabplatte Waldsolms-Kraftsolms (Sonntag, 26 März 2017 11:55)

    Hallo Herr Kvapil,

    vielen Dank für Ihre Mail. Das Bild sieht gut aus. So hatte ich mir das vorgestellt. Die Rechnung habe ich auch erhalten. Werde ich nächste Woche umgehend erledigen. Danke auch für die schnelle Erledigung des Auftrags. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.

    Grüße von der Bergstraße
    Dieter Aust

  • #9

    Herr Hien, Usingen Kransberg Doppelgrab mit Bildhauerarbeit. (Mittwoch, 05 April 2017 07:11)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,

    wir möchten uns noch einmal für die von Ihnen am letzten Freitag fertiggestellte Doppelgrabanlage bedanken. Das Grabmal entspricht voll und ganz unseren Vorstellungen und hat sie in der schönen Ausführung des Ornaments sogar übertroffen.

    Gerne bestätige ich Ihnen auch, dass Sie zu jeder Zeit ein freundlicher und kompetenter Gesprächspartner für all unsere Fragen und Wünsche waren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jürgen Hien

  • #10

    Herrn Keller, Schöffengrund - Niederwetz (Mittwoch, 05 April 2017 17:05)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,

    nach Jahre langer Zusammenarbeit und Ihr Kunde, möchte ich den elektronischen Weg mal nutzen, mich auch im Namen meiner Familie bei Ihnen für die geleisteten Arbeiten bedanken.
    Ihre Firma zeichnet sich durch eine hervorragende Beratung, Preisstabilität, Materielle Qualität und eine sehr hohe Handwerkliche Fähigkeit aus.
    Der Zuletzt angefertigte Grabstein meines Vaters hat schon jetzt zu zahlreichen Nachfragen und einer sehr positiven Rückmeldung unserer Dorfbewohner geführt.
    Hier auch noch mal herzlichen Dank meiner Mutter für die tolle Arbeit.
    In der anstehenden Planung wird sich mein Sohn Jonas Keller die nächsten Wochen mit Ihnen in Verbindung setzen.
    Er plant unsere Scheune auszubauen und benötigt Fensterbänke und eine freitragende Treppe aus Granit.

    Wir freuen uns auf ein weiteres Projekt, was wir wieder mit Ihnen durchführen möchten.

    Mit freundlichem Gruß

    Manfred Keller
    Niederwetz
    

  • #11

    Herrn Thomas Odenwald und Frau A. Hein 35647 Waldsolms-Kraftsolms (Freitag, 14 April 2017 15:11)

    Hallo Herr Kvapil

    Wir möchten uns bei Ihnen bedanken ,für den schönen Grabstein, die schnelle und fachmännische abarbeitung.
    Im Anhang sind Bilder vom fertigen Grabstein .
    Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein schönes Osterfest.

    Mit freundlichen Grüßen ,
    Th.Odenwald & A.Hein

  • #12

    Herr Katzer, 35647 Griedelbach, Juno 2017 Friedhof-Waldsolms - Griedelbach (Freitag, 23 Juni 2017 19:37)

    Hallo Herr Kvapil,


    ich war eben auf unserem Friedhof,daß Grab gefällt mir sehr gut.
    Danke für die tolle Arbeit !

  • #13

    Nicole Schewe , Weilrod - Nieder - Lauken (Mittwoch, 28 Juni 2017)

    Urnengrabmal, mit 2 Stelen und verschiedenen Ornamenten.

    Guten Morgen Herr Kvapil,

    der Grabstein ist sehr schön geworden. Vielen Dank dafür.

  • #14

    Frau Nerger, 35641 Schöffengrund - Laufdorf September-2017. (Montag, 25 September 2017 14:52)

    Lieber Herr Kvapil,

    ich möchte mich sehr herzlich dafür bedanken, dass Sie so schnell und gut gearbeitet haben. Mein Onkel, der täglich zum Friedhof geht, hatte meine Mutter angerufen und sie informiert. Ich dachte, da haben die alten Leutchen was durcheinander gebracht. Nun war ich selber dort und freue mich. Nochmal DANKE und ein schönes Wochenende für Sie.
    Wegen des Fotos, was wohl noch nicht geliefert wurde, möchte ich Sie bitten, mich vor dem Aufkleben zu informieren. Ich wäre dann gerne dabei, um Ihnen zu sagen, wo genau wir es sitzen haben möchten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Anne Nerger

  • #15

    Herrn Köhler, Usingen den. 14.10.2017 (Samstag, 14 Oktober 2017 08:44)

    Hallo Herr Kvapil,

    wir möchten uns hiermit nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken.
    Der Stein ist wunderschön geworden, und entspricht genau unseren Vorstellungen.
    Wir sind wirklich sehr begeistert, und vollstens zufrieden.
    Die Verarbeitung, das Design, alles ist perfekt.
    Fam. Köhler, Friedhof - Usingen - Hauptfriedhof - Urnengrab Schwarz - 3 D Effekt mit Edelstahlteilen.

  • #16

    Frau Dostal, Grävenwiesbach-Heinzenberg den. 19. Oktober 2017 (Donnerstag, 19 Oktober 2017 06:54)

    Hallo Herr Kvapil,

    Sie haben ja schon unseren Grabstein gesetzt. Sie haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt. Er ist sehr schön geworden.
    Sind Sie in Heinzenberg schon ganz fertig? Oder haben Sie noch etwas zu tun? Ich frage nur wegen dem Kreuz und dem Holzrahmen. Nehmen Sie diesen noch mit oder sollen wir ihn doch selbst mitnehmen?

    Sie hatten auch mit der Schrift vollkommen recht. Sie passt sehr gut.
    Viele grüße
    Marion Dostal

  • #17

    Maria Erdmann (Freitag, 17 November 2017 09:31)

    Hallo und vielen Dank für den Beitrag. Es ist natürlich wichtig, sich gut beraten zu lassen damit man die richtige Entscheidung trifft. Mein Mann hat sich dazu auch professionelle Hilfe dazugeholt und zudem auch was die Reinigung angeht.

  • #18

    Frau Prof. Dr. Angelika Bier (Freitag, 12 Januar 2018 11:34)

    Von: info@stiftung-jona.de <info@stiftung-jona.de>
    Gesendet: Freitag, 12. Januar 2018 10:59
    An: Horst kvapil
    Betreff: Re: Schrift

    Sehr geehrter Herr Kvapil,

    herzlichen Dank für Ihre große Sorgfalt und persönliche Mühe.
    Meine Schwägerin und ich stimmen Ihnen ganz zu und möchten dies so in Auftrag geben.

    Viele liebe Grüße
    herzlichst Ihre Angelika Bier
    Am 12.01.2018 um 08:41 schrieb Horst kvapil <steinmetzmeister@hotmail.de>:





  • #19

    Frau Watz und Herrn Uwe Giersberg, Schöffengrund (Freitag, 23 März 2018 12:13)

    Hallo Horst,

    die Überraschung ist Dir gelungen! Ich kam zum Friedhof und der schöne Stein war da. Mein Bruder und ich sind begeistert, wie schön er geworden ist. Besonders auch, wie toll sich das Wappen abhebt und wie gut das gelungen ist. Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Uwe und Hannelore

  • #20

    Fam. Ernst Neu-Anspach (Samstag, 14 April 2018 12:49)

    Hallo Herr Kvapil,

    wir möchten, auch im Namen unserer Mutter, Danke sagen für die schöne Arbeit.

    Rechnung wird dieses Wochenende angewiesen.

    Beste Grüsse

    Achim Ernst
    Kransberger Strasse 4
    61267 Neu-Anspach

    Tel: 06081- 14502
    mob: 0157 84663885

  • #21

    Fam. Jungermann, Neu-Anspach, Westerfeld (Mittwoch, 02 Mai 2018 17:30)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,



    ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken.

    Ab- und Aufbau des elterlichen Grabmals verlief reibungslos. Die Bepflanzung haben Sie in Eimern zur Seite gestellt,

    ich musste nichts neu kaufen. Sogar die Buchsbäumchen wurden wieder an ihre ursprüngliche Stelle gesetzt.

    Besonders erfreute mich die brennende Kerze am Grabe meiner Eltern, die Sie angezündet haben.



    Ich bin sehr zufrieden für Ihre geleistete Arbeit.





    Mit freundlichen Grüßen

    Sigrid Jungermann


  • #22

    Prof. Dr. Angelika Bier (Montag, 07 Mai 2018 20:03)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,
    vielen Dank für Ihre Mühe: ich habe mit dem Bestattungsunternehmen gesprochen: sie haben auch keine Verwendung für den Rahmen. Von daher wäre ich dankbar, wenn Sie ihn entsorgen würden.
    Vielen Dank auch für die Fertigstellung des Grabmales: da ich am Wochenende dort war ebenso wie meine Neffen, konnten wir es alle ansehen und freuen uns über Ihre großartige Arbeit: vielen herzlichen Dank!

    Viele liebe Grüße
    herzlichst Ihre Angelika Bier

    Stiftung Jona
    Vorsitz: Prof. Dr. Angelika Bier
    Kurfürstendamm 213
    10719 Berlin

    Tel. 030 882 14 18
    0177 979 3357
    0171 30 86 256


    Fax 030 881 44 65

    E-Mail: info@stiftung-jona.de
    www.stiftung-jona.de

  • #23

    Prof. Dr. Angelika Bier (Mittwoch, 09 Mai 2018 08:41)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,
    für Ihre nette Mail heute morgen und nun ebenfalls diese bedanke ich mich sehr: das mit der Rechnung ist ja so gar kein Problem; ich wollte nur sicher sein, dass ich die richtige Summe überweise.
    Haben Sie nochmals ganz lieben Dank, auch für Ihre Verbundenheit: mein Vater hat Sie sehr geschätzt und hatte mir von Ihnen auch erzählt!
    Ihre Angelika Bier

  • #24

    Fam. Heinz und Dietzel 35647 Waldsolms Kröffelbach (Donnerstag, 17 Mai 2018 13:21)

    Urnen-Einzelgrabanlage mit zwei Stelen, und einer BildhauerarbeitKompliment,
    Eine ganz tolle Arbeit

    LG Fam. Heinz
    ----- Ursprüngliche Nachricht -----
    Von: erhardheinz1@freenet.de
    Gesendet: 12. Mai 2018 16:55

  • #25

    Frau Nast, Grabmal Grzywa Kraftsolms (Freitag, 13 Juli 2018 08:44)

    Hallo, Herr Kvapil,

    vielen Dank, ein echtes Meisterwerk, ganz toll.
    Ihre Rechnung werden wir in den nächsten Tagen überweisen (Grabstein Elfriede Grzywa)

    Lieben Gruß
    Marianne Nast

  • #26

    Kischel, 35625 Hüttenberg- Rechtenbach (Freitag, 13 Juli 2018 18:51)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,

    gerne möchte ich mich auch bei Ihnen für den wunderschönen Grabstein meines Vaters, Rudolf Kischel, bedanken.

  • #27

    Frau Claudia Nöll, Usingen- Merzhausen Einzelgrabanlage Friedhof-Merzhausen. (Mittwoch, 29 August 2018 08:37)


    ❤️-liche Grüße für heute und ganz lieben Dank nochmal für das wunderschöne Grab und die schnelle Umsetzung. ��

    Claudia Nöll ��

  • #28

    Frau Leni Lauber Langgöns - Cleeberg (Mittwoch, 05 September 2018 09:45)

    Hallo Herr Kvapil,

    viele Grüße auch im Namen meiner Mutter....wir sind alle sehr Begeistert von Ihrer Arbeit...genauso hatten wir uns das Urnengrab gewünscht.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Leni Lauber
    Petra und Thomas Lauber
    Ellen und Jürgen Weber

  • #29

    Brunhilde und Anton Schäfer, Volpertshausen (Dienstag, 23 Oktober 2018 08:28)

    Hallo Horst,
    wollen uns nochmal bedanken. Das Grabmal gefällt meiner Schwiegermutter und uns wirklich sehr gut.
    Meine Frau hat den Rechnungsbetrag heute überwiesen.

    Liebe Grüße
    Brunhilde und Anton

  • #30

    Frau Koob, Waldsolms- Kröffelbach (Donnerstag, 08 November 2018 10:12)

    Hallo Sylvia, hallo Herr Kvapil,

    der Grabstein für das Urnengrab ist wunderschön, wir sind sehr zufrieden.

    Aus dem Urlaub sind wir zum Glück gesund zurückgekommen. Es war an der Ostsee sehr windig, aber trotzdem schön und sehr erholsam.

    Die Rechnung habe ich zwischenzeitlich überwiesen, wenn auch etwas verspätet, der Umstände halber.

    Viele Grüße

    Birgit und Manfred Koob

  • #31

    Thomas Weber Hüttenberg - Rechtenbach (Freitag, 16 November 2018 14:20)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,
    wir möchten uns auf diesem Wege bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern ganz herzlich für Ihre gute und pünktlich geleistete Arbeit bedanken.
    Der Grabstein entspircht voll unseren Wünschen und Vorstellungen. Vielen Dank!
    Mit freundlichen Grüßen
    Familie Thomas Weber
    

  • #32

    Frau Dreckmann, 35625 Hüttenberg-Rechtenbach, Grabmal Wetzlar Neuer Friedhof (Samstag, 08 Dezember 2018 09:03)

    Ein ❤️ -liches Dankeschön nochmal an dieser Stelle für das wunderschöne Grab meiner Eltern. Es ist noch schöner geworden als erwartet! DANKE und eine besinnliche Weihnachtszeit Ihnen, der Familie und allen die Ihnen dabei helfen den Wünschen der Kunden gerecht zu werden. Viele Grüsse
    Verwalten

  • #33

    Grabmal Pal, 35641 Schöffengrund - Laufdorf (Mittwoch, 06 März 2019 07:38)

    Kristine Eli <kristineeli@hotmail.de>
    Di, 05.03.2019 21:47
    Sie

    Hallo Herr Kvapil,

    ich möchte mich nochmal im Namen meiner Großmutter bei Ihnen für Ihre tolle Arbeit bedanken.
    Wir waren ganz erstaunt, dass das Grabmal bereits Anfang März ausgeliefert wurde. Das haben wir wohl auch dem tollen Wetter zu verdanken. Sie haben das Grabmal genau so gefertigt, wie wir es uns vorgestellt haben. Vielen Dank für den reibungslosen Ablauf und das tolle Ergebnis.
    Möge unser geliebter Ehemann, Vater und Großvater in Frieden Ruhen.

    Viele Grüße
    Familie Eli und Herta Pal

  • #34

    Frau Kunze 35647 Waldsolms- Kröffelbach (Freitag, 19 April 2019 10:44)

    Sie haben alles zu meiner vollsten Zufriedenheit umgesetzt. Ich bin begeistert von Ihrer Arbeit. Der Grabstein sieht genau so aus wie ich es wollte. H.Kunze den. 17. 04. 2019
    Einzelgrabmal : Friedhof 35647 Waldsolms-Kröffelbach

  • #35

    Frau Bettina Bautz (Freitag, 19 April 2019 20:13)

    Bettina Bautz <bettinabautz@web.de>
    Mi, 17.04.2019 14:12
    Sie

    Sehr geehrter Herr Kvapil,
    vielen herzlichen Dank für Ihre E-Mails und die Mühe, die Sie sich mit unserem Anliegen gemacht haben!! Diesen “Dienst am Kunden“ findet man selten!!!

  • #36

    Frau Regina Steiger 35647 Langgöns (Donnerstag, 06 Juni 2019 08:03)

    Hallo Herr Kvapil,

    danke für die schnelle und wieder sehr professionelle Arbeit. Sieht sehr, sehr gut aus.

    Vielen herzlichen Dank und Grüße
    Regina Steiger
    

  • #37

    Binz, Claudia Grabmal - Friedhof Rossbach von der Höhe (Donnerstag, 11 Juli 2019)

    Von: claudia-binz@t-online.de <claudia-binz@t-online.de>
    Gesendet: Mittwoch, 10. Juli 2019 13:10
    An: Kvapil, Horst
    Betreff:

    Hallo Herr Kvapil,

    die Überraschung für meine Mutter ist gelungen!

    Es ist sehr schön und hat uns sehr gut gefallen!!
    Es ist genau so wie wir es uns gewünscht haben.
    Ganz großen DANK dafür!

    Besonders schön fand meine Mutter die eingearbeitete
    Rose!!

    Schöne Grüße

    C. Binz
    

  • #38

    Frau Träger, Wetzlar-Steindorf, Urnengrab Doppelgrab-Friedhof Steindorf (Donnerstag, 12 September 2019 08:48)

    Sehr geehrter Herr Kvapil,

    eine ganze Weile ist nun vergangen, seit das Grabmal meines Vaters fertiggestellt wurde.

    Da ich hauptsaechlich diejenige war, die im Februar den Auftrag mit Ihnen besprochen hat, moechte ich es nicht versaeumen, mich auch noch einmal ganz herzlich bei Ihnen fuer die zuverlaessige Ausfuehrung zu bedanken.

    Ich habe das Grab seither nur auf Fotos gesehen aber von dem, was ich erkennen kann, ist es genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte.

    Meiner Mutter und meinen Geschwistern gefaellt es auch sehr gut.

    Herzlich Gruesse vom anderen 'Ende der Welt'.

    Ina Traeger

  • #39

    Frau Roswitha Schweighöfer 35647 Waldsolms-Kraftsolms (Donnerstag, 12 September 2019 08:54)

    "Roswitha Schweighöfer" <roswitha.schweighoefer@gmx.de>
    Di, 03.09.2019 09:21
    Sie

    Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit!
    Viele Grüße
    Roswitha Schweighöfer