Grabmale Pflegeleicht?

Autor: 

Steinmetz - Steinbildhauermeister  Horst Kvapil 

Seid 1981 selbständig in  35641 Schöffengrund 

Ausbildung zum Steinmetz - Kaufmann- Betriebswirt

Meisterschule in Münster

Abschluss zum Betriebswirt des Natursteinhandwerks

Abschluss zum Steinmetz - Steinbildhauermeister 

 

mehr lesen 17 Kommentare

Grabmale Pflegeleicht ?

Ein pflegeleichtes Grabmal besteht zu 90 % aus glatten Granitoberflächen. (Poliert, fein geschliffen)

Sie sind leicht zu reinigen, und es bedarf wenig Pflege um solch einen Gedenkstein über 

Jahre hinaus sauber zu halten. 

Es genügt ein sauberer Lappen, und eventuell etwas Reinigungsmittel um mit ein 

paar Handgriffen den Stein stets mit Leichtigkeit reinigen zu können. 

 

Empfehlenswert für Kunden, die wenig Zweit haben, und dennoch stets einen sauberen Stein sowie ein komplettes sauberes schönes Grabmal zu haben. 

 

Stein - Arten :  Granit, Gabbro, Migmatit, Quarzire, und viele andere pflegeleichte Stein mit polierter Oberfläche.

 

 

Sandstein !  Ein wunderschönes Material reich an verschiedenen Farben wie z.B. im Bild  blau, lila , grau , geadert auch " Rainbow " genannt. 

 

Dieses Material sollte schon des öfteren zumindest alle 2 Jahre fachmännisch gereinigt werden, und auch eine neue Versiegelung ist empfehlenswert. 

 

Damit erhält er eine widerstandsfähige Oberfläche und bleibt ebenfalls auf Jahre hinaus unempfindlich. 

 

 

Nächster Blog: Wie pflege ich einen rauen Naturstein?

Wie pflege ich z.B. einen rauen Naturstein noch mit einer 

großen Fläche und größeren Umpfassung ????

 

 

Keine ANGST !   

 

Es gibt die umständliche Methode, d.H.  Schrubber und Putzmittel, sowie Bürsten  einschließlich der passenden Reinigungsmittel.

 

Es gibt aber auch die  leichtere Methode, indem Sie bei uns 

ein Reinigungsmittel mit Spritzflasche  kaufen können, und alle 6 Monate damit den Stein ringsum abspritzen. 

 

Tipp !!!

 

 

Sie spritzen den Stein mit den Reinigungsmittel bei trockenen Zustand, und  möglichst in den nächsten 1 - 2 Tagen sollte es regnen. 

 

Damit wäscht sich der Stein automatisch mit diesem von uns empfohlenen Reinigungsmittel sauber ! 

 

 

Nächster Blog: Wie kann ich dazu beitragen einen Stein über lange lange Jahre  zu erhalten !!!

Besonders empfindliche Steine wie z.B. ein sehr schöner Sandstein in  z.B. Rainbow muss um seine Unempfindlichkeit über lange Jahre zu erhalten, einmal im Jahr am besten in der trockenen Periode  Frühjahr - Sommer, eingepflegt werden. 

 

Dazu ist es notwendig, dass  A. einmal das richtige Pflegematerial genommen wird, hier bitte einen Fachbetrieb anfragen in Ihrer Nähe  (Steinmetz-Steinbildhauer-Betrieb),sowie B, dass es auch richtig vorgenommen wird.

 

Sollten hier Fehler passieren, bleiben Flecken zurück, die sehr schwierig wieder zu korrigieren sind. 

 

Ansonsten kann auch ein Sandstein in unserer Region über viele , viele Jahre geschützt bleiben, und seine Stahlkraft zeigen.